Startseite

Sonntag, 29. April 2012

Oreo-Cheesecake-Cupcakes


Zutaten:
2 Pck.  Frischkäse (Doppelrahmstufe)
50g  Zucker
1 TL  Mehl
1 TL  Vanille-Aroma
Ei
1 Pck.  Oreo-Kekse
1 EL  Sauerrahm
Zubereitung:
1. Den Ofen auf 150°C vorheizen.
2. Ein Muffinblech mit Förmchen auskleiden und je einen Oreo-Keks hineinlegen.
3. Frischkäse schaumig rühren. Zucker, Mehl und Vanille-Aroma unterrühren.
4. Zum Schluss das Ei und den Sauerrahm mit verrühren.
5. Auf die Förmchen aufteilen und alles ca. 35min backen.


Die Idee dafür habe ich von einem Foto, über das ich mal bei http://pinterest.com/ gestolpert bin :D
Da habe ich mir gedacht, dass das ja nicht so schwer sein kann und habs einfach mal ausprobiert.... Und hier seht ihr das Ergebnis! Von einer Freundin bestätigt mit "unglaublich lecker" ^^

Probierts einfach mal aus!

Kommentare:

  1. uh muss ich auch unbedingt mal machen :) werden die kekse dann matschig?

    AntwortenLöschen
  2. die Kekse werden weich, aber der Cupcake bleibt stabil und fällt nicht auseinander :)
    lohnt sich wiklich die mal auszuprobieren! wirklich lecker! :)

    AntwortenLöschen